Parteienlexikon Kopf
Parteienlexikon
Parteienlexikon Navigation
  Parteien
  A     Ä     B     C     D  
  E     F     G     H     I  
  J     K     L     M     N  
  O     Ö     P     Q     R  
  S     T     U     Ü     V  
  W     X     Y     Z         
  Kontakt
 
 
Ratgeber für Gesundheit und Ernährung  
 
Musik-Suchmaschine www.MuSuMa.de  
 
 
 
  Gründung
  1945-49  
  1950-54     1955-59  
  1960-64     1965-69  
  1970-74     1975-79  
  1980-84     1985-89  
  1990-94     1995-99  
  2000-04     2005-09  
  2010-14     2015-19  
 
 
 
 

ÖDP
Ökologisch-Demokratische Partei
 

ÖDP
 
vergrößern
Daten

Daten   Gliederung   Parteitage   Wahlteilnahmen   Geschichte   Programm   Verlautbarungen   Periodika   Logos/Bilder/Eindrücke  

  Daten oben
   
Gründung:
 
Vorstand:
 
 
10./11. Okt. 1981 (1,2)
 
Stand 2.5.2014
Bundesvorsitzender: Sebastian Frankenberger (Passau)
1. stellv. Bundesvors.: Susann Mai (Worbis)
2. stellv. Bundesvors.: Karl Heinz Jobst (Erding)
Bundesschriftführerin: Tanja Pfisterer (Germering)
Bundesschatzmeister: Willi Reinbold (Eichstätt)
Beisitzer: Werner Roleff (Köln)
Beisitzer: Christian Tischler (Ingolstadt)
Beisitzer: Hermann Schweiger (Feuchtwangen)
Beisitzer: Hanns Dieter Schlierf (Egling)
 
(3)  
 
  Auflösung:
 
Mitgliederzahl:
 

 
1719 (Ende 1981) (1)
3826 (Ende 1989) (2)
4132 (Ende 1990) (2)
4613 (Ende 1992) (2)
6116 (31.12.1994) (2)
6566 (31.12.1995) (2)
6501 (31.12.1996) (2)
6596 (31.12.1997) (2)
7075 (31.12.1998) (2)
6836 (31.12.1999) (2)
6533 (31.12.2000) (2)
6611 (31.12.2001) (2)
6420 (31.12.2002) (2)
6324 (31.12.2003) (2)
6461 (31.12.2004) (2)
6324 (31.12.2005) (2)
6135 (31.12.2006) (2)
6189 (31.12.2007) (2)
6371 (31.12.2008) (2)
6484 (31.12.2009) (2)
6286 (31.12.2010) (2)

  Gliederung oben
 

 
 

 

  Parteitage oben
   
10./11. Okt. 1981
23./24. Jan. 1982
6./7. März 1982
15./16. Nov. 2014
 
Gründungsversammlung in ? (1)
Nichtöffentl. Parteitag in Wiesbaden (4)
1. öffentl. Parteitag in Bad Honnef (1)
48. Bundesparteitag in Erlangen (7)
 

 

  Wahlteilnahmen oben
   
Europawahlen
Kommunalwahlen
Landtagswahlen
 

  Geschichte oben
 

 
Am 16. Juli 1980 entstand als Abspaltung konservativer Kreise von den Grünen aus der Arbeitsgemeinschaft Ökologische Politik (AGÖP) heraus die Grüne Föderation (GF). Sie setzte sich zusammen aus der Grünen Aktion Zukunft (GAZ), der Bremer Grünen Liste (BGL), der Grünen Liste Schleswig-Holstein (GLSH), der AGÖP, später auch noch der Grünen Liste Hamburg (GLU) sowie der Grünen Liste Berlin (GLB).
Die Absicht, die GF in eine Partei umzuwandeln, wurde letztendlich durch einen Beschluß der Grünen Föderation auf einer Versammlung am 10./11. Oktober zur Gründung der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) hinfällig. Als erste kommissarische "Vorstandsmitglieder" der neuen Partei fungierten der Ökobauer Baldur Springmann (Sprecher) nebst dem früheren CDU-Mitglied Herbert Gruhl (Schatzmeister).   (1)

 

  Periodika oben
   
 

  Logos/Bilder/Eindrücke oben
   

 


 
 
 
Logo ca. ab 2008 (3)
 
ÖDP Logo ab ca. 2008 

 
 
 
   
Quellenverzeichnis:
 
(1) Lilian Klotzsch/Richard Stöss: Die Grünen; in: Parteinhandbuch, Hrsg. Richard Stöss, Westdeutscher Verlag, Opladen 1984, S. 1555ff
(2) Bundeswahlleiter, Ausgewählte Daten politischer Vereinigungen, Stand 31.12.2012, S. 129ff
(3) Webseite der ÖDP, www.oedp.de, abger. am 2.5.2014
(4) http://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_der_Ökologisch-Demokratischen_Partei, Stand 27.1.2014
(5) Grundsatzprogramm der ÖDP ab 1982, (im HA)
(6) Grundsatzprogramm der ÖDP ab 1982 / alternative Version, (im HA)
(7) www.oedp.de, abger. 8.10.2014
(8) http://www.wahlen-bremen.de/app/otw2015-b16ab.html, ...b20gb.html, abger. 29.5.15
(9) Bundeswahlleiter, http://www.bundeswahlleiter.de/de/europawahlen/EU_BUND_14/ergebnisse/bundesergebnisse/index.html, abger. 30.5.15
(10) Webseite ÖDP, Pressemitteilung v. 28.5.15, https://www.oedp.de/aktuelles/pressemitteilungen/newsdetails/news/mdep-buchner-nach-abstimmung-im-inta-ausschuss-ge/, abger. 30.5.15
(11) Webseite ÖDP, Verlautbarung v. 2.10.14, Cañete als Kommissar nicht tragbar
(12) Webseite ÖDP, Verlautbarung v. 6.10.14, Afrika in den Blickpunkt rücken
(13) Webseite ÖDP, Verlautbarung v. 30.11.15, Türkei-Deal: EU stärkt den Autokraten Erdogan und lagert Flüchtlingsproblem aus
(14) ebd., Verlautbarung v. 29.3.16, ÖDP-Bundesvorsitzende verlangt Rücktritt Gabriels
(15) Landeswahlleiter Baden-Württemberg,Endgültiges Ergebnis der Landtagswahl am 13.03.2016, http://www.statistik-bw.de/Wahlen/Landtag/02035000.tab?R=LA, abg. 28.4.16
(16) Landeswahlleiter Rheinland-Pfalz,Endgültiges Ergebnis der Landtagswahl am 13.03.2016, http://www.wahlen.rlp.de/ltw/wahlen/2016/land/index.html?, abg. 28.4.16
(17) Landeswahlleiterin Berlin, Ergebnis Abgeordnetenhauswahl 2016, www.wahlen-berlin.de/wahlen/be2016/afspraes/index.html, abg. 15.10.16
(18) Landeswahlleiterin Berlin, Wahlen zu den Bezirksverordnetenversammlung 2016 > Friedrichshain-Kreuzberg, https://www.wahlen-berlin.de/wahlen/be2016/afspraes/bvv/uebersicht_listenwahl_bezirk-02-friedrichshain-kreuzberg_gesamt.html, abg. 15.10.16
 

oben
 
Startseite
 
©  Parteienlexikon.de